17.10
2024
Donnerstag
20:00 - 22:30

— HUMOR / LESUNG

GERHARD POLT liest aus „HUNDSKRÜPPEL: Lehrjahre eines Übeltäters“
Musik: ARDHI ENGL
AUSVERKAUFT

Gerhard Polts Kindheitserinnerungen aus der Nachkriegszeit sind gespickt mit den Waffen des fantasiebegabten Kindes, eingesetzt gegen erwachsene Griesgrame und Grantler. Der junge Polt ließ sich stets von der Gewissheit leiten, dass jeder Kindertag ohne einen gelungenen Streich verschenkt ist. Wem ein "Du Hundskrüppel, du verreckter!" nachgerufen wurde, der fand große Anerkennung unter seinesgleichen. Man wünscht sich dieses Buch unter die Kopfkissen unzähliger Kinder, damit sie den Brutstätten trostloser Fadheit – wie etwa Schulen oder Reihenhaussiedlungen – etwas entgegenzusetzen haben. Die "Lehrjahre eines Übeltäters" sind ein nicht zu unterschätzender Beitrag gegen zu früh einsetzende Bravheit.

Ardhi Engl, Sumatra-Bayer, Gitarrist, Multiinstrumentalist, Komponist, Klangforscher, Instrumentenbauer und Videokünstler, hat klassische Gitarre am Richard-Strauss-Konservatorium studiert. Der „Valentin der Töne“ (BR) begeistert mit selbstgebauten Instrumenten und experimenteller Musik. Steht nicht nur regelmäßig mit Gerhard Polt auf der Bühne, sondern auch mit Peter Handke, Hanna Schygulla oder Sibylle Canonica. Der BR nennt ihn „Valentin der Töne“.

Foto: Dionys Asenkerschbaumer

Tickets (bestuhlt, freie Sitzplatzwahl):
- AUSVERKAUFT

Veranstaltungsort:
GROUNDLIFT AMMERSEE LIVE STUDIOS
Alte Brauerei Stegen
Landsberger Straße 57
82266 Inning am Ammersee

KEINE VERANSTALTUNG MEHR VERPASSEN?

MELDE DICH BEI UNSEREM NEWSLETTER AN!